Arber Radmarathon 2014 – Meine Tour C

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich an einem großen Sportevent teilgenommen. Glücklicherweise war es gleich der Arber Radmarathon in Regensburg – ein fantastisches Event!

Wie schon gesagt, mein erstes großes Event. Dennoch kann ich, so glaube ich, behaupten, dass das Event von Anfang bis Ende sehr gut geplant und ausgeführt war. Von der einfachen Abholung der Startnummer vor Ort bis hin zum Massenstart und der Moderation am Ende des Tages auf der Bühne.

Besonders spannend war für mich der Massenstart. Zu Beginn hatte ich da einige Bedenken, immerhin starteten min. 1.000 Starter in meiner Welle, diese waren glücklicherweise unbegründet. Der Start verlief reibungslos und die Masse an Radfahrern hat mich regelrecht gepusht! Das Wetter war herrlich (ca. 25 Grad), die Menschen freundlich und Zuschauer gab es Innerorts reichlich.

Der Massenstart: Auf dem Foto weniger spektakulär, es waren aber über 1.000 Starter !

Die Zwischenstopps waren für mich persönlich alle an der richtigen Stelle. Genau dann, wenn die Kraft etwas nachgelassen hat, konnte an einem der zahlreichen Stopps (ich glaube 3-4 Stk.) eine kurze Pause eingelegt werden. Dort gab es reichlich Verpflegung und nette Gespräche.

Der erste Zwischenstopp

 

Für das nächste Jahr stehe ich schon jetzt in den Startlöchern!

Meine aufgezeichnete Aktivität: Tour C

Für das erste große Event habe ich mir nicht die größte Herausforderung schlechthin gesucht, wie etwa die Tour A mit 250km. Daher war die Tour C mit ca. 125km für mich perfekt. Obwohl ich nun seit knapp zwei Jahren Rennrad fahre, wollte ich mich nicht übernehmen – auch wenn auf Tour C Radfahrer mit einem Cityrad unterwegs waren 🙂

Zwar misst Runtastic Roadbike Pro hier nur 120km, aber immerhin habe ich gute Daten mit der App gesammelt. Die Pace lag laut App bei 02:11 min/km

Gepusht durch die Anzahl an Radfahrern auf der ganzen Strecke, dem Windschattenfahren mit bis zu 50 km/h durch Ortschaften konnte ich auch sieben Rekorde aufstellen:

Die fünf wichtigsten Rekorde

Update:

Die Anmeldung ist seit dem 31.01.15 für den Arber Radmarathon 2015 geöffnet. Im Jahr 2015 findet das Event am 25. & 26.07.2015 statt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *